CD Wenzel singt "Das kleine Meertagebuch" Vergrößern

CD Wenzel singt "Das kleine Meertagebuch"

Ein grenzensprengendes Projekt, bei dem sich kongenial Wenzels Gedichtzyklus mit Michael Vogts Kompositionen verbinden!

Mehr Infos

002-003-0003

14,29 €

CD Wenzel singt "Das kleine Meertagebuch"

 

Nach mehrjähriger Arbeit in Workshops und bei Aufführungen im Konzerthaus am Gendarmenmarkt Berlin entwickelte sich dieses ungewöhnliche und alle Genregrenzen sprengende Projekt. Es beruht auf einem Gedichtzyklus von Wenzel, der kongenial und in ungewöhnlicher Weise vom Solo Tubisten des Konzerthausorchesters Berlin, Michael Vogt komponiert und instrumentiert wurde. Wenzels Stimme findet in dieser an klassischen Musiktraditionen geschulten zu ungeahnter Tiefe und Strenge. Hier treffen moderne und "ernste" Musik auf maritime Traditionen und ein Ensemble von Blechbläser, das seinesgleichen sucht. Üppige Instrumentalstücke werden von kargen kleinen Liedfragmenten mit dem kühlen Licht des Meeres erhellt.

Trackliste :

1. Das Meer (Equale)
2. Steine an der Mole (dramma, canzona, drammaseconda)
3. Vergib nicht dem Regen (notturno)
 4. Interludium e Cadenza (decioso, espressivo)
5. Dann war da wieder die See (contradanza)
6. Ich begreife niemals (canzona, armonioso)
7. Trompeten!!! (Fanfare)
8. Das Meer lief über (apassionato – nobile, con alcuna licensa)
9. Brandungswalzer (Walzer 1- 3 con grazia, giocoso)
10. Komm mich besuchen (semplice)
11. Keiner kommt an (Choral)
12. Das Licht geht (chorus mysticus)
13. Rundtanz alla tedesca
14. Verregneter Sommer auf Bornholm (Presto, con sordino)
15. Aus der Fuge (fugato)
16. In welchem Meer liege ich (Nenia)
Texte: Wenzel
Musik: Michael Vogt
Dargeboten vom Blechbläserensemble TROMPETEN IN TROIA
 
Besetzung :

Jürgen Böhning: Flügelhorn

Wilfried Helm: Althorn
Helge von Nieswandt: Tenorposaune
Georg Schwark: Baßtuba, Kontrabaßtuba
Uwe Saegbarth: Trompete
Sören Linke: Trompete
Thomas Richter: Baßposaune
Georg Schwark: Baßtuba, Kontrabaßtuba
Michael Vogt: Baßtuba
Heiner Herzog: Schlagwerk, Pauke
Wenzel: Gesang,

Gesamtspieldauer: 36:30 min

Aufgenommen von Berlin 2008 im Dominostudio und gemischt und gemastert von Thommy Krawallo


  • Höhe 125mm
  • Breite 140mm
  • Tiefe 9mm
  • Ausstattung Digipak